top of page

Welche Ausrüstung do brauche ich?

Das Stand-Up-Paddle-Board Ardèche stellt Ihnen ein Board, ein Paddel, zur Verfügung und eine Schwimmhilfe.

Sie benötigen - 

Kleidung, bei der es Ihnen nichts ausmacht, nass zu werden

Schuhwerk (dieses muss Ihre Zehen bedecken)

Sonnencreme 

Wasser 

Handtuch

Ist Stand-Up-Paddle-Boarding schwierig?

Das Tolle am Stand-Up-Paddle-Boarding ist, wie schnell Sie die Grundfertigkeiten erlernen und sich zu einem selbstbewussten Paddler entwickeln können. 

Bieten Sie den Verleih/Verleih von Paddleboards an?

Bei allen von uns durchgeführten Sitzungen handelt es sich um Lehrveranstaltungen.  Das bedeutet, dass Sie immer einen  qualifizierten Lehrer auf dem Wasser haben.  Wir bieten keinen Mietservice an.

ABin ich zu alt zum SUP?

Sie können Stand-Up-Paddle-Boarding auf jedem für Sie passenden Niveau genießen. Sie können es auf dem Flachwasser ruhig angehen lassen, Seen und Flüsse erkunden, an Rennen teilnehmen oder Wellen reiten. Es ist wirklich für jeden etwas dabei.

Was ist das mindestens Alter? 

Für die 1,5-stündigen Einführungssitzungen in der Gruppe beträgt das Mindestalter 7 Jahre.

Jüngere Kinder ab 4 Jahren können teilnehmen, wenn Sie eine private Einführungsstunde buchen.   Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details.

 

Für die 6 km lange Abfahrt beträgt das Mindestalter 14 Jahre.  

Das Mindestalter für die XL Mega Paddle Family-Sitzung beträgt 3 Jahre.  THier muss ein Erwachsener pro Kind im Alter von 3 bis 5 Jahren anwesend sein.  

Für Sitzungen mit jüngeren Für Kinder wird ein Lehrer auf Ihrem SUP sein. 

In welcher Sprache wird das Lehrer sprechen?

Unsere Paddle-Board-Kurse in der Ardèche können auf Französisch und Englisch durchgeführt werdenlisch und italienisch.  Hoffentlich bald... Niederländisch und Deutsch! 

Wenn Sie weitere Fragen haben, stellen Sie uns einfach diese – wir beantworten diese gerne.

bottom of page